A+ R A-

Ein erfolgreiches Jahr 2018 -JHV 1019

JHV 2019Am vergangenen Freitag fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Ochtruper Karateabteilung statt. Bei dem gemeinsamen Beisammensitzen wurde am Anfang vor allem der Rückblick auf das letzte Jahr thematisiert, welches vor allem durch das 35-jährige Jubiläum herausstach und somit ein voller Erfolg für die Karateabteilung war. Aber nicht nur die vielen Feierlichkeiten im letzten Jahr, sondern auch die einzelnen Trainingsgruppen halten sich gut und werden gut von den Mitgliedern angenommen.

Nachdem diese Punkte besprochen waren kam es noch zu einem Ausblick auf das Jahr 2019, für das auch schon reichlich Termine und Planungen in Kraft getreten sind. So wird das alljährliche Karatelager und Upgrade für die Kinder wieder stattfinden. Gleichzeitig steht auch bereits im nächsten Monat ein Lehrgang mit Fritz Nöpel, 10. Dan, in Ochtrup an. Ebenso wird auf eine rege Anmeldung für die voraussichtlich stattfindende Norwegenfahrt gehofft, so dass die Ochtruper Karateka dort wieder trainieren können und diese tolle Tradition, welche seit nunmehr 10 Jahren besteht, weiterführen können.

 

Am Ende wurden besonders die Karateka noch einmal gelobt und mit einer Kleinigkeit beschenkt, die sich zwar eher im Hintergrund betätigen, aber dennoch viel für den Verein getan haben. Diese dürfen sich nun auf eine neue Jacke mit Karatezeichen freuen.

Nach dem offiziellen Teil folgte das immer widerkehrende Grünkohlessen, auf das sich alle mit Heißhunger gestürzt hatten und sich währenddessen mit einer Diashow auf mehrere Augenblicke des letzten Jahres zurückerinnerten.

Ein weiteres großes Ereignis war die bestandene Prüfung von Marcus Wieling, der vor wenigen Wochen seine Prüfung zum 4. Dan ablegte und mit Bravour bestanden hatte. Seine Leistung wurde am Abend noch einmal mit dem traditionellen Sake, japanischer Schnaps, gewürdigt und gemeinsam gefeiert.

Zum Schluss wurde noch reichlich miteinander geredet und der Abend bei gemütlichem Beisammensitzen beendet. Alle Karateka freuen sich jetzt schon auf das bevorstehende Jahr.

News

Goju Ryu Karate Do ...

Die Prüfung "Kleiner Drache" fand am dritten Adventssonntag für 33 Kinder der Bambinigruppe der Ochtruper Karateabteilung statt. Die kleinsten Karatekas, mussten sich im ersten Teil der Prüfung im Bereich Mut, Wille...


Read More...

2018 Jahreshauptvers...

Wie abgesprochen: Bei Geschäftsführerin Melina Schnieders und Dojoleiter Christian Feldmann stellte sich zum Jahreswechsel Nachwuchs ein. Statt Strampler gab es bei der Jahreshauptversammlung einen Gi (Karateanzug) in Miniformat. Wir gratulieren...


Read More...

2018-03-Lehrgang mit...

Hoher Besuch begeisterte am Wochenende die Karateka des Ochtruper Karatevereins. Der mit dem 10. Dan und dem Ehrentitel "Hanshi" ausgezeichnete Großmeister Fritz Nöpel hielt einen spannenden Lehrgang ab. Zu Beginn...


Read More...

Goju Ryu Karate Do .

Am vergangenen Donnerstag stellte sich Robert Kauling den beiden Prüfern Christian Feldmann und Jörg Schumacher mit bravour und darf ab sofort den 1. Kyu-Grad (dritter brauner Gürtel) tragen. Damit ist...


Read More...

Karate Jukuren schaf...

Weihnachtszeit ist im Karate Verein Ochtrup auch Prüfungszeit. Geich neun Karateka stellten sich den kritischen Blicken der Prüfer Karl Heinz Kock, Carsjen van Schwartzenberg und Werner Eißing. Neben Techniken im...


Read More...
01234